Freitag, 18. Juni 2010

It's Coffee Time

Heute hatte ich eine Probe löslichen Kaffee von Nescafé im Briefkasten, welchen ich mir heute nachmittag auch ganz entspannt genehmigt habe. Die Probe könnt ihr hier bestellen.



Nescafé Green Blend soll besonders gesund sein, da er zu 2/3 aus normalen gerösteten Kaffeebohnen und zu 1/3 aus grünen, ungerösteten Kaffeebohnen besteht. Die grünen Kaffeebohnen sind angeblich reich an antioxidativ wirkenden Polyphenolen. Diese wiederum können u.a. der Arterienverkalkung vorbeugen. Sehr reich an Polyphenolen sind, nebenbei erwähnt, französische Rotweine. Zum Wohl!

Der neue Nescafé Green Blend allerdings ist nicht wirklich der Knaller, er schmeckt son bissl grüner aber
irgendwie langweilig.



Vielleicht bin ich auch einfach zu Tassimo-verwöhnt...
Bei Tassimo im Online-Shop habe ich mir letztens auch einen neuen Kaffee bestellt, und zwar den Carte Noire Voluptuoso Corsé. Das ist ein guter Kaffee: starker Röstgeschmack, viel Körper und wenig Säure. Immernoch nichts gegen meinen Liebling, den Carte Noire Colombia, aber trotzdem sehr, sehr lecker!


Kommentare:

  1. Den hatte ich heute auch im Briefkasten - aber noch nicht probiert.. :)

    AntwortenLöschen
  2. danke dir für deinen kommi bei uns... wenn dir unser gewinnspiel gefällt check auch mal diesen beitrag

    http://ladylicious-blog.blogspot.com/2010/06/gewinnspiel-infos_18.html

    Liebe grüße Melina

    AntwortenLöschen
  3. Ich war der Meinung ich hatte die Probe schonmal angefordert aber noch nix bekommen ^^ hab ich einfach nochmal gemacht. Und zu deiner Frage, also ich gehe oft zum gleichen Budni, aber klappere auch immer alle anderen ab die mir vor die Nase kommen *g* aber bei dem einen ist auch noch so oft die gleiche Verkäuferin *g* ist mir aber egal :D

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

Link Within

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...